Gästebuch

Name:
E-Mail:
Homepage:
Betreff:
Nachricht:
 
 

Aktuell sind 263 Einträge verfügbar.

< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26 27 >


Heiko Knick hat am 09.09.2010 01:40:45 geschrieben :

Siegfried Lindemann
Hallo Daniel,
ich kannte Deinen Vater und möchte Dir auf diesem Wege noch mein herzliches Beileid bekunden.
Dein Vater hatte einst versucht, sich bei mir über die Hochseefischerei und das, was er zu seiner ersten Reise mitnehmen sollte, zu erkundigen.

Melde Dich einfach mal bei mir, ich bin nicht sehr weit weg.
Gruß Heiko
 

Frank Sakuth hat am 28.08.2010 21:52:21 geschrieben :

Lehrlingswohnheim in Sassnitz
Ich habe 1958 mit einigen Lehrlingen der Klasse KüFi( Küstenfischer) im Lehrlingswohnheim verbracht. Internatsleiter Herr Ehlers oder so ähnlich äußerte sich eines Morgens: Oh Scheck oh Graus, hier fiegen die Matratzen zum Fenster raus. Es gab wohl eine Zimmerparty mit Hochseefischern und Küstenfischern und da konnte es schon einmal passieren, das man über die Stränge schlug.
Mit besten Grüßen aus Thiessow
Frank.
 
Kommentar: ...komisch, wir haben die Fenster benutzt als wir vom Landgang zu spät nach Hause kamen und den Haupteingang wegen des Diensthabenen meiden mussten.(Lehrlingswohnheim Dwasieden Sassnitz)

Dr. Gert Füllner (Homepage) hat am 23.08.2010 10:25:37 geschrieben :

Verabschiedung der Fischwirtschaftsmeister in Königswartha
Am Freitag, den 20.08.2010 wurden 16 frisch gekürte Fischwirtschaftsmeister in Königswartha verabschiedet. Zur Feier am Abend hatten wir zwei ehemalige Hochseefischer des Stammtischs zu Gast, die uns Anekdoten au Ihrer Zeit auf See zum Besten gaben. Gr0ße Klasse! Das Seemannsgarn wurde über mehr als zwei Stunden abgespult - und offenbar hat sich niemand gelangweilt!
 

Daniel Lindemann hat am 02.08.2010 23:20:43 geschrieben :

Siegfried Lindemann
Wer kann mir helfen???
Leider ist mein Vater Siegfried Lindemann am 21.07.2010 im Alter von 51 an Krebs verstorben. Er ist auf ROS 317 gefahren und wünschte sich zur See bestattet zu werden.
Wer kannte meinen Vater?
 

Harald Rauh hat am 30.07.2010 19:45:43 geschrieben :

Stammtisch
Als ehemaliger möchte ich gern mal bei der Stammtischrunde im September bei Euch
zu Gast sein. Gruß Harald
 

Mirko Heißenbüttel hat am 26.07.2010 17:28:17 geschrieben :

Hallo
Da hat man einen Stammtisch um die Ecke und weiss nix davon! Bin von 1981 als Matrose gefahren. Versuche das nächste mal dabei zu sein. Gruß Heißi
 

Manne Sagan hat am 09.06.2010 19:39:54 geschrieben :

Alte Kameraden
Kameraden zur See, schöne Homepage die Ihr da ins Net gestellt habt. Da werden Erinnerungen wach. Fast 12 Jahre in der DDR Hochseefischerei, war ne tolle Zeit. Die lässt uns niemals los. Natürlich waren wir, vier ehemalige Kollegen, in Rostock Marienehe zur Jubiläumsfeier. Haben tatsächlich in dem „Menschengewusel“ einige Bekannte aus alten Zeiten getroffen. Der Höhepunkt war für mich das Wiedersehen mit unserem Kapitän Walter Schulz. Und als ich mir die Bilder der Mitglieder eures Stammtisches angesehen habe, glaubte ich meinen Augen nicht zu trauen. „Mein Schlosser mit den goldenen Händen“, Gerd Rochelt, mal einen herzlichen Gruß aus der alten und ehrwürdigen Hansestadt Stralsund an ihn. War ne tolle Zeit vor Marokko, in Agadir und in Las Palmas. Ich erinnere mich gern an Gerd Rochelt, denn ohne seine „goldenen Hände“ hätten wir so manches mal „Alt“ ausgesehen. Und dann ist da noch Uwe Raue, auch an ihn einen herzlichen Gruß. Mit ihm habe ich Stunde um Stunde am Sortierband auf KTS „Granitz“ gestanden und den Heringen die Rübe runter geschnitten. Über all die Jahre ist der Kontakt zu ihm nie abgerissen. Schöne Runde!
Ich wünsche dem Stammtisch regen Zulauf und alles Gute!
Manne Sagan WOP ATB-2 FT aus Stralsund
 

Selter, Jörg hat am 12.05.2010 23:34:04 geschrieben :

Grüße
Ich wünsche allen Stammtischmitgliedern und Besuchern unserer HP,einen schönen,feuchten und fröhlichen Feiertag.
 

Salewski Peter hat am 12.05.2010 17:44:48 geschrieben :

Hochseefischer Stammtisch
Bin von 1972-1975 ATB2 gefahren meldet euch mal bei mir.
 

Uta hat am 09.05.2010 18:16:15 geschrieben :

Gruß aus Halle
Ich hatte viele Jahre mit Mathias L. zu DDR-Zeiten den selben Arbeitgeber, allerdings nicht auf See. Matthias hatte schon immer prima Ideen. Manchmal hat er sich und uns damit damit in arge Verlegenheit gebracht (Mathias, ich erinnere an Meyra Antidekubitusmatratze). Bleib wie Du bist. Uta P.
 

< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26 27 >

Nach oben