Wir gedenken unseren verstorbenen Kameraden

und werden ihr Andenken in Ehren halten.

 

 

 

Hans Hoffmann

                                                           verst.  09.06.2010

Hans fuhr als Decksmann und Matrose auf der "Willi Bredel" und der "Jungen Garde"

 

- Fahre wohl auf Deiner letzten Reise, lieber Hans -

 

 

 

Horst Dieter Achim Eugen Seffner

geb.  1937                                                 verst.  13.05.2014

Horst war Steuermann auf versch. Loggern und Z-Trawlern,

Kapitain auf der "Robert Koch" und Leiter unserer Auslands-

stützpunkte in Cuba und Mosambique.

 

-Fahre wohl auf Deiner letzten Reise, lieber Horst -

 

 

 

Peter Krehl

geb. 26.03.1946                                     verst. 09.06.2014

Peter fuhr als Decksmann und Matrose auf der "Weltfrieden", der "Schwerin",

der "M.A.Nexö" sowie auf der "Junge Garde" und "Junge Welt"

 

- Fahre wohl auf Deiner letzten Reise, lieber Peter -

 

 

 

Werner Hähnel

geb. 04.07.1938                                     verst. 16.01.2016

Werner fuhr als Maschinist auf verschiedenen Loggern, u.a.

auf der ROS 119 "Patriot" und ROS 135 "Rostock"

 

- Fahre wohl auf Deiner letzten Reise, lieber Werner -

 

 

 

Helmut Hacker

geb. 17.05.1951                                     verst. 29.10.2016

Helmut fuhr als Matrose und Netzmacher

auf ROS 225 "Cottbus" und ROS 420 "Magnus Poser"

 

- Fahre wohl auf Deiner letzten Reise, lieber Helmut -

 

 

 

Jens-Christian Kluge

geb. 07.03.1956                                      verst. 05.06.2017

Jens-Christian fuhr als Matrose und Bestmann auf

dem Kutter "Doggerbank", auf verschiedenen Frosttrawlern

sowie auf dem Seitentrawler "Cottbus"

 

- Fahre wohl auf Deiner letzten Reise, lieber Jens-Christian -

 

 

 

 

Horst Thomas Gunter Jäckel

geb. 13.12.1949                                      verst. 21.10.2017

Gunter fuhr als Maschinist und Chief auf

verschiedenen Z- Trawlern, in der ATB II Supertrawler

sowie auf den Gefriertrawlern.

 

- Fahre wohl auf Deiner letzten Reise, lieber Gunter -

 

 

 

 

 

Und die See wird allen neue Hoffnung bringen,

so wie der Schlaf die Träume bringt -

Daheim !

                                                                           Ch. Kolumbus   1492

 

 

 

 

Nach oben